Bad Driburg (red). Der VHS-Zweckverband bietet am Mittwoch, 6. März in der Zeit von 19:30 bis 21:00 Uhr einen Vortrag zum Thema „Der eingetragene Verein. Grundzüge des Vereinsrechts“ (106F30) an. Die Veranstaltung wird von Till Koch geleitet und findet im VHS-Hauptverwaltungssitz, Am Hellweg 9 (Zugang über Lange Str. 97), Bad Driburg statt.

In Deutschland gibt es mehr als 600.000 Vereine. Welche Rechte und Pflichten gelten insbesondere für die Vorstandsmitglieder? Was müssen Sie beachten? Wie sieht eine ordnungsgemäße Einladung zu einer Jahreshauptversammlung aus? Wie ist diese durchzuführen und was muss im Protokoll aufgeführt sein? Wie hat eine Meldung an das Vereinsregister auszusehen, wer muss diese Meldung abgeben und in welcher Frist?

Diesen Fragen widmet sich Rechtsanwalt und Notar Till Koch in seinem Vortrag und bietet im Anschluss an den Vortrag Raum für Fragen.

Hinweis: Der Referent stellt die Rechtslage des Vereinsrechtes insbesondere aus Sicht eines Rechtsanwaltes und Notars unter Berücksichtigung der Neuerungen dar.

Der Vortrag ersetzt jedoch keine Rechtsberatung!