Blaulicht

Samstag, 21. Dezember 2019 09:43 Uhr

Verfolgungsfahrt mit Polizei: 17-Jähriger flüchtet mit VW Golf vor Polizei - mehrere Tausend Euro Sachschaden

Höxter (red). Am Freitagabend, gegen 19.41 Uhr, fiel einer Funkstreifenbesatzung der Polizei Höxter ein VW Golf auf, der im Bereich der "Brenkhäuser Straße" das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage missachtete. Das Fahrzeug sollte daraufhin auf der "Brenkhäuser Straße" in Höhe der Bundeswehrkaserne angehalten und überprüft werden. Nachdem die Anhaltezeichen gegeben und das Blaulicht des Streifenwagens eingeschaltet wurden, beschleunigte der Fahrer sein Fahrzeug und fuhr mit deutl...

Freitag, 20. Dezember 2019 12:14 Uhr

Auto überschlägt sich bei Lauenförde

Lauenförde/Meinbrexen (lbr). Glück im Unglück hatte am heutigen Freitagmorgen, 20. Dezember, eine 61-jährige Autofahrerin. Sie war gegen 6.20 Uhr auf der Straße zwischen Meinbrexen und Lauenförde unterwegs, als sie auf der vereisten Fahrbahn ins Schleudern kam und mit ihrem Wagen auf der Seite im Graben landete. Die Fahrerin klagte über leichte Schmerzen im Bein, war aber sonst unverletzt. Die Feuerwehr Lauenförde, die Polizei Holzminden und der Rettungsdienst waren vor Ort. Gemeinsam...

Donnerstag, 19. Dezember 2019 23:50 Uhr

Die Feuerwehr Höxter ist „stinksauer“ aufgrund von mehreren böswilligen Alarmierungen

Höxter (red). Großalarm der Fe...

Donnerstag, 19. Dezember 2019 23:40 Uhr

Großeinsatz in einem Abfallbetrieb in Höxter

Höxter (red). Erneuter Großeinsatz in Höxter: Ein Mittelbrand hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 16:35 Uhr in der Gutenbergstrasse in Höxter (Industriegebiet) ereignet. Von einem großen Komposthaufen ging laut Feuerwehr eine Rauchentwicklung aus. Die Feuerwehr Höxter rückte mit sieben Einsatzfahrzeugen an, darunter eine Drehleiter und Tankwagen. Auf einem Abfallbetrieb ist ein Komposthaufen in Brand geraten. Die Feuerwehr vermeldet Rauch und offene Flammen in eben diesem Komposthau...

Donnerstag, 19. Dezember 2019 10:54 Uhr

Versammlungen rechtzeitig anmelden - Polizei weist auf Rechtslage bei Kundgebungen hin

Kreis Höxter (red). Ob "Fridays For Future"-Kundgebungen, "Trecker-Proteste" oder "Mahnfeuer" von Landwirten: Nicht jeder Bürger weiß, wie er sich verhalten muss, wenn er eine Versammlung oder eine Demo durchführen will. Die Polizei Höxter gibt dazu wichtige Hinweise: Die Polizei hat die Aufgabe, das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit besonders zu schützen. Das Versammlungsgesetz sieht vor, dass Versammlungen unter freiem Himmel und Aufzüge spätestens 48 Stunden vor der Bekanntgabe a...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de