Blaulicht

Dienstag, 18. Juni 2019 14:11 Uhr

Hochwertiges E-Bike in Lüchtringen gestohlen

Lüchtringen (red). Ein hochwertiges E-Bike ist am Montag, 17. Juni, in Höxter-Lüchtringen gestohlen worden. Der Eigentümer hatte es um 15.30 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in der Braunschweiger Straße abgestellt und mit einem Fahrradschloss gesichert. Als er etwa zehn Minuten später zurückkehrte, war sein Rad verschwunden. Die Polizei Höxter sucht nun nach Zeugen, die womöglich den Abtransport des E-Bikes samt Kettenschloss beobachtet haben. Es handelt sich um ein Herrenfahrrad der Mark...

Dienstag, 18. Juni 2019 08:18 Uhr

„Leistungsspange“ findet zum Jubiläum der Jugendfeuerwehr in Brakel statt

Brakel (red). Nachdem zur 1150 Jahr Feier der Stadt Brakel erstmalig die Werbetrommel für die Jugendfeuerwehr Brakel gerührt wurde, konnte die Gründungsversammlung am 20. August 1979 im Gerätehaus Brakel stattfinden. Als Betreuer waren zu dieser Zeit Herbert Sürig, Josef Mittelstädt und Winfried Remmert tätig. Ab September 1979 trafen sich die Jugendlichen dann regelmäßig im Gerätehaus. Im Januar 1980 wurde die Jugendfeuerwehr beim Deutschen Feuerwehrverband in Bonn angemeldet. In d...

Samstag, 15. Juni 2019 16:30 Uhr

Großbrand in Beverungen bindet zahlreiche Einsatzkräfte

Beverungen (red). Weit über 100 Einsatzkräfte waren und sind seit dem frühen Samstagnachmittag im Beverunger Industriegebiet Osterfeld gebunden, nachdem gegen kurz nach 13 Uhr eine Alarmierung herausgegeben wurde. Bereits aus der Ferne konnte zu diesem Zeitpunkt die in den Himmel aufsteigende Rauchsäule wahrgenommen werden. Neben Kräften aus Beverungen und Höxter, waren auch Einsatzkräfte aus der Samtgemeinde Boffzen im Einsatz, um den Brand in einer Halle eines Entsorgungsunternehmens...

Samstag, 15. Juni 2019 09:41 Uhr

Löschzug Höxter öffnet Tür und ermöglicht Einsatz des Rettungsdienstes

Höxter (red). Der Löschzug Höxter wurde am Freitagabend, gegen 20:13 Uhr, zur einer Türöffnung gerufen, nachdem laut Einsatzmeldung von einem medizinischen Notfall auszugehen war – die betroffene Person sollte hinter der verschlossenen Tür liegen, ohne die Möglichkeit zu haben, die Tür zu öffnen. Die Feuerwehrkräfte öffneten in Absprache mit dem Rettungsdienst und der Polizei die Tür gewaltfrei und ermöglichten somit den Einsatz des Rettungsdienstes.

Samstag, 15. Juni 2019 09:35 Uhr

Feuerwehr zu Einsatz im Stahler Industriegebiet gerufen

Stahle (red). Am späten Freitag, gegen 18:50 Uhr, wurde die Feuerwehr Höxter in das Industriegebiet Stahle alarmiert, nachdem vor Ort eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte erkundeten die Einsatzstelle respektive den ausgelösten Rauchwarnmelder und konnte schnell Entwarnung geben. Die Brandmeldeanlage konnte im Weiteren zurückgestellt und der Einsatzort an einen Verantwortlichen des Betriebs zurückgegeben werden. Im Einsatz waren die Löschgruppen aus S...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de